My Blog

Telekom Vertrag erstellen

Verbraucher: Die gesetzlichen Gerichtsplätze gelten für Beschwerden gegen Verbraucher im Sinne des KSchG (Verbraucherschutzgesetz), die ihren Hauptwohnsitz in Österreich haben oder in Österreich beschäftigt sind. Die Vertragssprache, für alle Bestellungen und für Reklamationen ist Deutsch. Gebührenanpassungen erfolgen im Jahr nach Änderung der Indexbasis, jedoch frühestens im Jahr nach Vertragsschluss: Als datenverantwortlichtätig fungiert die Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice oder den Group Data Privacy Officer, Dr. Claus D. Ulmer, Friedrich-Ebert-Allee 140, 53113 Bonn, Deutschland datenschutz@telekom.de. Profile für personalisierte EmpfehlungenDie Deutsche Telekom bietet Ihnen personalisierte Aktionen und Klickempfehlungen für Angebote, Dienstleistungen oder Produkte. Dazu erstellt der Dienstanbieter ein pseudonymisiertes Profil über die Dienste und Websites, auf die Sie im Internet zugreifen, und ordnet diesem Profil Kategorien zu. Das System zeigt Inhalte oder Informationen an, die ihrem Profil entsprechen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert oder personenbezogene Daten für das Profil verwendet.

Natürlich sagen sie Ihnen dies nicht, wenn Sie den Vertrag unterzeichnen, wohl wissend, dass Sie ihn nicht lesen können. Ich habe einen Vertrag der Deutschen Telekom für Telefon und DSL – wir werden das Land im Oktober verlassen und beginnen, mit dem Vermieter darüber zu sprechen. Der Vermieter zieht nach uns in die Wohnung und hat uns gebeten, das Telefon nicht zu stornieren, sondern auf ihren Namen zu übertragen. Jedes Mal, wenn sie Ihnen eine Rechnung schicken, senden Sie sie mit dem gleichen Brief zurück, in dem Sie angeben, was Sie vorher gesagt haben – dass Ihnen eine vorzeitige Stornierung für den Fall möglich wäre, dass Sie das Land verlassen würden, und natürlich sind Sie ein armer Ausländer, der ihre Vertragsbedingungen nicht mit Köpfen oder Schwänzen machen kann, weil der Deutsche so verworren ist. Und fragen Sie, warum die Telekom Group mit Tochtergesellschaften in Großbritannien und den USA es sich nicht leisten kann, ihre Vertragsbedingungen für ihre internationalen Kunden ins Englische übersetzen zu lassen. Dauerverträge: Sie und wir können den Vertrag mit Ablauf Ihrer individuellen Rechnungsfrist mit einer Kündigungsfrist von einem Monat ordnungsgemäß kündigen.

DALEWEBMASTERTelekom Vertrag erstellen